10 Praxis-Tipps, was jeder Einzelne gegen das Bargeldverbot tun kann

Standard

volksbetrug.net

50-Euro-Bargeldverbot1.) Möglichst alle Rechnungen und Einkäufe mit Bargeld bezahlen.

2.) Keine EC- Kredit- oder Geldkarten zum bezahlen nutzen.

3.) Keine alternativen bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten wie z.B. mit dem iPhone nutzen.

4.) Unternehmen meiden, die kein Bargeld annehmen.

5.) Bargeld zu Hause behalten.

6.) So wenig wie möglich Guthaben auf dem Konto lassen.

7.) Statt Banküberweisungen und Daueraufträgen Bareinzahlungen vornehmen.

8.) Nahrungsmittelvorräte anschaffen, um im Fall der Bargeldabschaffung versorgt zu sein.

9.) Anschaffung einer Survivel-Ausrüstung inklusive Zelt, Schlafsack und Notnahrung.

10.) Weitergeben dieser Informationen an Freunde, Verwandte und Arbeitskollegen.

Quelle : solide-geld-anlagen.de

View original post

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s